Drucken

Fukamushicha

Fukamushicha

Fukamushicha

 

Fukamushicha ([深蒸し茶] leitet sich von den japanischen Worten fukamushi = tiefgedämpft und cha = Tee ab) ist selbst in Japan ein einzigartiger und spezieller Grüntee. Für den Tee werden überwiegend nur die feinsten jungen Teeblätter aus der Ernte im Frühling verwendet. Es geht sogar so weit, dass die Blätter nach der Ernte von Hand verlesen werden. Anschließend werden die Blätter einer sorgfältigen und intensiven Bedampfung unterzogen, welche 2 – 3 Mal länger andauert, als bei der Verarbeitung von Sencha. Durch diese Prozedur kommt es dazu, dass die Blätter nahezu zerfallen, wodurch aber sein einzigartiger süßlicher frischer Geschmack entsteht.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

JAS-Siegel

Der Fukamushicha 'Kogane' ist ein Wohlschmeckender, überaus milder und leicht frischer Grüntee mit einer kaum merklichen bitteren und leicht süßen Note im Abgang.

Geschmack: Frische:     Milde: 
Röstaroma:  Bitterkeit: Süße:

 

16,15 *
500 g = 161,50 €

JAS-Siegel

Der Fukamushicha 'Kiwami' ist ein gut schmeckender, milder und frischer Grüntee mit einer kaum merklichen bitteren Note.

Geschmack: Frische:     Milde: 
Röstaroma:  Bitterkeit: Süße:

 

12,77 *
1 kg = 127,70 €

JAS-Siegel

Der Fukamushicha 'Akatsuki' ist ein wohlschmeckender, milder und frischer Grüntee mit einem süßen und kaum bitteren Geschmack.

Geschmack: Frische:     Milde: 
Röstaroma:  Bitterkeit: Süße:

 

17,24 *
1 kg = 172,40 €
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand