Drucken

Kukicha

Kukicha

Kukicha

 

Kukicha ([jap. 茎茶] leitet sich von den japanischen Worten kuki = Stiel und cha = Tee ab) ist eine japanische Grüntee, der einen geringen Teeingehalt hat und sich deshalb hervorragen für den Genuss am Abend eignet. Kukicha besteht überwiegend aus den Stängeln und Blattrippen der Grünteeblätter. Werden diese bei der Herstellung aussortiert, wird er auch bei Verwendung von Sencha "Shiraore (jap. 白折)" oder bei Verwendung von Gyokuro "Karigane (jap. 雁ヶ音)" genannt. So wird bei diesem Tee dessen besondere Qualität und Geschmack unterstrichen.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

JAS-Siegel

 

Kukicha Shiraore 'Koeda' ist aus einen feinen Sencha der ersten Pflückung hergestellt und hat einen frischen und ausgewogenen Geschmack.

Geschmack: Frische: Milde:
Röstaroma: Bitterkeit: Süße:

 

 

Kukicha Shiraore 'Harukase' ist aus einen Sencha hergestellt worden und hat einen süßen und frischen Geschmack.

Geschmack: Frische: Milde:
Röstaromen: Bitterkeit: Süße:

 

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand